Kultur - Gestalten / Kursdetails

Literaturcafé in der Bücherei Geldern: Thomas Mann


Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer T2201I
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung
Hinweis
Kursort
Kirchplatz 2, 47608 Geldern
Thomas Mann, 1875 in Lübeck geboren und 1955 in Zürich gestorben, gehört zu den erfolgreichsten, vielseitigsten und bekanntesten deutschen Autoren. Viele seiner Werke sind Schullektüre.
Thomas Mann lebte in Lübeck, München, in den USA und in der Schweiz. Zahlreiche seiner Romane und Erzählungen wurden verfilmt: "Die Buddenbrooks", "Königliche Hoheit", Felix Krull" und "Der Tod in Venedig". Dadurch wurde er weltberühmt. 1929 erhielt er den Nobelpreis für seinen teils autobiografischen Roman "Die Buddenbrooks".
Thomas Mann war mit Katia Pringsheim verheiratet, die beiden hatten sechs Kinder. Seiner intensiven, analytischen Beobachtung verdanken wir die Darstellung vieler Charaktere, die er mit gekonnter Distanz parodierte.
Das Literaturcafé findet an neuem Ort und in neuer Kooperation statt: in und mit der Öffentlichen Bücherei Geldern. Wir gestalten einen angenehmen Rahmen mit Café-Charakter, in dem bekannte und weniger bekannte Autor*innen und ihre Werke im Mittelpunkt des Nachmittags stehen.

Telefonische Anmeldung erforderlich: 02831-93750

Kurs abgeschlossen




Datum
29.09.2021
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Öffentliche Bücherei Geldern, Kirchplatz 2, Geldern


Volkshochschul Zweckverband Gelderland

Kapuzinerstr. 34 | 47608 Geldern
Tel: 02831 - 9375-0
Fax: 02831 - 9375-19
E-Mail: info@vhs-gelderland.de

Öffnungszeiten

Mo 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi 9:00 – 12:30 Uhr
Do14:00 – 17:00 Uhr
Fr 9:00 – 12:00 Uhr