Kultur - Gestalten / Kursdetails

Arbeitskreis Kunstgeschichte: Max Slevogt - Maler des Lichts


Status Anmeldung auf Warteliste
Kursnummer T2101G
Kursgebühr 64,00 €
Dauer 8 Termine
Kursleitung
Hinweis Termine ab 16.09.2021, 8 x Donnerstags: 16.09., 30.09., 28.10., 4.11., 25.11., 2.12., 13.01.2022, 20.01.2022
Kursort VHS Geldern, Raum 205
Kapuzinerstr. 34, 47608 Geldern
Auf lebendige Weise stellt die Kunsthistorikerin Sabine Sander-Fell die großen Kunstströmungen des 19. und 20. Jahrhunderts vor.
In Paris beginnt 1874 eine künstlerische Revolution, als Claude Monet ein leicht unscharfes Landschaftsbild dem Publikum präsentiert. Der Titel des Bildes L´impression, soleil levant, gibt einer ganzen Kunstrichtung ihren Namen: Impressionismus - für die Kritiker wurde es ein Schimpfwort und für die Maler ein künstlerischer Aufbruch.
Unter den deutschen Malern gehört Max Slevogt (1868-1932) neben Max Liebermann und Lovis Corinth zu den bekanntesten Vertretern dieser innovativen Kunst. Angeregt von Wilhelm Leibl und der Schule von Barbizon entwickelte Slevogt einen eigenständigen Malstil. In Berlin wurde er als Maler des Gesellschaftslebens bekannt. Die Faszination für den Orient insbesondere für Ägypten teilte er mit Paul Klee. 1914 bereiste Max Slevogt das Land am Nil, um dort das besondere Licht und die einzigartigen Farben in seinen Gemälden und Skzizzen festzuhalten, die er als seine Schaffenshöhepunkte bezeichnete. Sein Rückzugsort wurde die Südpfalz, in Neukastel auf seinem Slevogthof, den er nach italienischem Vorbild umgebaut hat, entstanden atmosphärische, lichtdurchflutete Landschaftsbilder.
Aktuelle Anlässe und Ausstellungen sollen nicht zu kurz kommen und in die Betrachtung einfließen. Anregungen und eine aktive Teilnahme sind erwünscht, Vorkenntnisse aber nicht erforderlich.

Warenkorb

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden




Max Slevogt (Selbstbildnis 1915) (Max Slevogt (Selbstbildnis 1915))

Datum
16.09.2021
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Datum
30.09.2021
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Datum
28.10.2021
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Datum
04.11.2021
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Datum
25.11.2021
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Datum
02.12.2021
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Datum
13.01.2022
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205
Datum
20.01.2022
Uhrzeit
16:30 - 18:00 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 205


Volkshochschul Zweckverband Gelderland

Kapuzinerstr. 34 | 47608 Geldern
Tel: 02831 - 9375-0
Fax: 02831 - 9375-19
E-Mail: info@vhs-gelderland.de

Öffnungszeiten

Mo 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi 9:00 – 12:30 Uhr
Do14:00 – 17:00 Uhr
Fr 9:00 – 12:00 Uhr