"Mein Hund wird alt" - veränderte Bedürfnisse und liebevolle Begleitung


Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer S1602G
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung
Kursort VHS Geldern, Raum 202
Kapuzinerstr. 34, 47608 Geldern
Wenn die Schnauze grau wird, die Hinterläufe bei längerem Stehen zittern und der Hund nur noch kleine Runden drehen möchte, ist aus dem "Wildfang" ein Hundesenior geworden, der andere Bedürfnisse hat als ein Junghund. Auf diese sollten sich Herrchen und Frauchen einzustellen wissen. Was ist bei einer seniorengerechten Hundeernährung zu beachten? Wieviel Bewegung ist notwendig, was altersbedingt zu viel? Welche körperlichen "Zipperlein" können sich einstellen und wie erkenne ich diese? Auch die Themen Abschied und Euthanasie sollen nicht ausgespart bleiben: wann und wie entscheide ich für mein Tier? Wie finde ich selbst die Kraft für den letzten gemeinsamen Gang?
Die Referentin ist zertifizierte Hundepsychologin nTR, Trainerin für Diabetikerwarnhunde und Akustiksignalhunde, arbeitet seit 2010 als Hundepsychologin und -trainerin. Ebenso bietet sie seit 2013 regelmäßig Mantrailing (Arbeit mit Personensuchhunde) und seit 2017 Assessment für Hunde (Förderprogramm für Hunde) an. Sie ist außerdem begeisterte Bloggerin und hat ein Buch und das Kartenset "Achtsamkeit mit Hund" veröffentlicht. In ihrer täglichen Arbeit mit Hunden trifft sie oft auf Hundehalter, die mehr wissen wollen über eine artgerechte Haltung des Hundes, und auch die "Hundesprache" besser verstehen und lernen möchten. In diesem Vortrag wird Hundehaltern das nötige Rüstzeug und Basiswissen zum harmonischen Miteinander von Mensch und Tier vermittelt.
Um telefonische Anmeldung wird gebeten: 02831-9375-0

Kurs abgeschlossen




Datum
13.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Volkshochschule, Kapuzinerstr. 34, Geldern, Raum 202


Volkshochschul Zweckverband Gelderland

Kapuzinerstr. 34 | 47608 Geldern
Tel: 02831 - 9375-0
Fax: 02831 - 9375-19
E-Mail: info@vhs-gelderland.de

Öffnungszeiten

Mo 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi 9:00 – 12:30 Uhr
Do14:00 – 17:00 Uhr
Fr 9:00 – 12:00 Uhr